Schutz, Ruhe und Wärme

Unsere Wohnungseingangstüren erfüllen mehrere Funktionen: Sie schützen gegen Einbruch, dämmen gegen Lärm und bieten eine Wärmeisolierung. Bei Ihrer Haustür sollten Sie darauf achten, dass sie mindestens Widerstandsklasse RC2 erreicht, damit Sie angemessen geschützt sind. Zusammen mit einer Mehrpunktverriegelung, speziellen Bandseitensicherungen und dem richtigen Sicherheitsbeschlag stellen wir sicher, dass Ihre Wohnungseingangstür auch hohen Belastungen standhält.

Unsere Wohnungseingangstüren versehen wir mit absenkbaren Bodenvorrichtungen: dabei senkt sich beim Schließen der Tür eine Lippe zum Boden, verschließt die Tür nach unten und schützt vor unangenehmem Luftzug.

Ihre Wohnungseingangstür führen wir auch zweifarbig, z. B. außen weiß oder in der notwendigen Furnierfarbe aus, wenn Sie den Anforderungen einer Eigentümergemeinschaft nachkommen müssen, und innen in Ihrer Wunschfarbe. Bei der Gestaltung bieten wir Ihnen viele Möglichkeiten: Wir können die Türen mit Glasöffnungen versehen, um Wohnungsflure zu belichten, und außerdem mit Schallschutz und Einbruchschutz. Wir bieten Ihnen sogar Türen in Geschoßhöhe mit und ohne oberes Querstück – alles aus einer Hand.

Haben Sie eine Stahlzarge und möchten die Wohnungseingangstür erneuern, können wir dabei die vorhandene Zarge verwenden. Wir bieten Ihnen aber auch die Möglichkeit, ein komplett neues Element mit Aluminium-Rahmen als Renovierungszarge, mit einer extrem stabilen Wohnungseingangstür einzubauen. Hierbei führen wir die Wohnungstür mit der Sicherheitsstufe RC 2 oder RC 3, wie bei einer Haustür aus.

Bauschreinerei Klein in Oberursel – Die Experten für Funktion und Form.